Sprecherausbildung Mediensprechen

Sprechen wie ein Profi

Unsere Sprecherausbildung Mediensprechen verfolgt das Ziel, die Teilnehmer*innen optimal auf ihre Tätigkeit als Sprecher*in vorzubereiten. Die Erarbeitung eines möglichst großen Repertoires versetzt die Teilnehmer*innen in die Lage, auf die vielfältigen Anforderungen des Sprechberufs einzugehen und diese ergebnisorientiert umzusetzen.
Wir unterstützen unsere Teilnehmer*innen darin, ihre sprecherischen Kompetenzen zu erweitern, die eigenen Stärken auszubauen und spezifische Stimm- und Sprechcharaktere zu entwickeln.
Eine intensive Wahrnehmungsfähigkeit, ein durchlässiger Atem sowie eine facetten- und resonanzreiche Stimme bilden die Grundlage. Die Teilnehmer*innen erlernen darüber hinaus sowohl verschiedene Sprechtechniken als auch Methoden zur Textarbeit und setzen diese praxisorientiert in diversen Formaten um.

Unsere Sprecherausbildung im Überblick

  • 13-monatige Sprecherausbildung
  • Praxiserfahrene Trainerinnen und Trainer
  • Körper-, Atem- und Stimmtraining
  • Sprechtechnik und Grundlagen der Textarbeit
  • Mix aus Präsenztraining und Transferarbeit zuhause
  • Kontinuierliche Feedback- und Entwicklungsgespräche
  • Praxistraining anhand verschiedener Medienformate, z.B. Erklärtext, Audioguide, Imagemedien, Prosa und anderer erzählender Literatur, Hörspiel und Werbung
  • Training in professionellen Tonstudios

Zwei Ausbildungsformate für Deinen Lernerfolg:

Unsere Sprecherausbildung Mediensprechen setzt in der "Workshops"-Form auf regelmäßige Workshops (ca. 1 x monatlich) in der Präsenzphase und ermöglicht Euch so ein kontinuierliches Üben und Dranbleiben. Diese Variante haben wir seit Jahren erprobt und verfeinert - sie ist unsere erste Empfehlung für alle Teilnehmer*innen.

Seit einiger Zeit dürfen wir uns verstärkt auch über Interessent*innen aus dem deutschsprachigen Ausland bzw. Interessent*innen, die nicht aus der Düsseldorfer Umgebung stammen, freuen. Für diese Gruppen ist eine Teilnahme an monatlichen Workshops aufgrund des hohen Reiseaufwands leider nicht möglich. Für genau diese Interessent*innen haben wir uns daher für ein zusätzliches Format, die Sprecherausbildung Mediensprechen "Retreat", entschieden. Die Teilnahme an diesem Ausbildungsformat erfordert jedoch ein besonders ausgeprägtes Maß an Selbstorganisation sowie die Fähigkeit zum eigenständigen Lernen.

Gerne beraten wir Dich auch dabei, welches Ausbildungsformat für Dich das Richtige ist.

Professionell, nachhaltig und 100% praxisorientiert

Im Fokus unserer Sprecherausbildung steht die Entfaltung deiner professionellen stimmlichen und sprecherischen Kompetenzen.


Unser Ansatz ist dabei die Nachhaltigkeit. Wir machen keine Crash-Kurse, sondern geben unseren Teilnehmer*innen die Möglichkeit, über einen Zeitraum von 12 Monaten praktische Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Fähigkeiten wachsen zu lassen. Dafür haben wir ein hochwertiges Ausbildungskonzept entwickelt, das dich zielorientiert durch diesen Prozess begleitet. Wir arbeiten komplett praxisorientiert.

 

Wir arbeiten mit dir darauf hin, dass du durch unserer Sprecherausbildung genau erkennst, worauf es im Job ankommt. Das modulare Ausbildungskonzept und das intensive Lerncoaching unterstützen dich darin, dich selbst realistisch einzuschätzen, deine Stärken auszubauen und nach der Sprecherausbildung eigenständig an deiner (lebenslangen) sprecherischen Entwicklung weiter zu arbeiten.