Workshop Aufnahmetechnik & Akustik für Sprecher*innen

Schluss mit Verzerrung, Unverständlichkeit & zu viel Hall

Warum klingen manche Sprachaufnahmen so dumpf und andere kristallklar? Meine Audiobearbeitungssoftware kann tausend Sachen – was brauche ich? Wie richte ich mir zuhause einen Aufnahmeraum so ein, dass es optimal klingt?

 

Unser Workshop hilft Dir bei der Beantwortung dieser Fragen. Du tauchst Du ein in Theorie und Praxis von Mikrofoneinsatz, Audiotechnik und Akustik. Gemeinsam mit der Gruppe analysierst Du Deine individuelle Aufnahmesituation und gehst am Ende mit einem Set von Ideen nach Hause, wie Du Deine Sprachaufnahmen weiter professionalisieren kannst.

 

Unser Trainer Ulrich Merschmeier ist freiberuflicher Akustikberater und Lehrer für Tontechnik und Tongestaltung. Er hat selbst unsere Sprecherausbildung absolviert und war jahrelang Tontechniker am Düsseldorfer Schauspielhaus. Er kennt die Tücken der Aufnahmepraxis und gemeinsam werdet Ihr mit verschiedener Aufnahmetechnik ganz viel üben, lauschen, ausprobieren.

 

Hier geht es zum detaillierten Workshop-Plan.

Wer kann mitmachen?

Mediensprecher*innen, Podcaster*innen, Vlogger*innen und alle, die Lust haben, professionelle Sprachaufnahmen anzufertigen oder ihre Sprachaufnahmen weiter zu professionalisieren.

 

Bitte beachtet: Im Seminar kümmern wir uns ausschließlich um Sprachaufnahmen, Gesangs- oder Instrumentalaufnahmen sind nicht Bestandteil des Workshops.

Du willst dabei sein?

  • Dann melde Dich über untenstehendes Formular verbindlich an. In den nächsten Tagen erhältst Du dann von uns eine Bestätigung.
  • Sende uns anschließend Deine Kurzvita, damit wir sehen, welche Erfahrungen im Bereich Sprachaufnahmen du bereits mitbringst sowie
  • 1 - 2 Sprechproben bzw. Sprachaufnahmen (je max. 30 Sek. als mp3, möglichst clean/unbearbeitet), die in Deiner aktuellen Standardaufnahmesituation entstanden sind (Die Aufnahmen werdet Ihr im Workshop gemeinsam auf ihre akustischen Eigenschaften hin analysieren), sowie
  • Angaben zu Deiner Technik, die Du verwendest (Mikrofon, Interface, Software) und ein Foto o. eine Beschreibung Deiner räumlichen Aufnahmesituation an katja (at) sprecher-ausbildung.de

Kosten und Umfang

Die Kosten liegen bei 299,- € inkl. 19% MwSt. pro Person. Für Mitglieder unseres Alumninetzwerkes gibt es satten Rabatt: Ihr zahlt lediglich 269,- € inkl. 19% MwSt.

Der Workshop umfasst acht Stunden inklusive Pause. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt acht TeilnehmerInnen, um euch ein intensives und individuelles Arbeiten zu garantieren.

Nächste Termine

  • Samstag, 08. Februar 2020

Feuer gefangen? Dann melde dich hier direkt an:

Anmeldung Workshop "Aufnahmetechnik & Akustik für Sprecher*innen"

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Du hast Fragen zum Workshop? Dann hilft Dir Katja gerne weiter:

katja (at) sprecher-ausbildung.de